Aktuelles

Gedenken an Fritz Morgenthaler

Am 26. Oktober jährt sich der Todestag des bedeutenden Psychoanalytikers Fritz Morgenthaler (19. Juli 1919 bis 26. Oktober 1984). 
Zu diesem Anlass möchten wir an seine wertvollen Beiträge zur Psychoanalyse erinnern. Dafür haben wir hier alle Publikationen versammelt, die von und über Fritz Morgenthaler im Psychosozial-Verlag erschienen sind.

TechnikFritz Morgenthaler
Technik
Zur Dialektik der psychoanalytischen Praxis
EUR 19,90

Fritz Morgenthalers Theorie der psychoanalytischen Technik ist so ketzerisch wie orthodox: Er sieht den analytische Prozess ganz im Sinne Freuds, beschreibt ihn jedoch als einen dynamischen Vorgang, der AnalysandIn und AnalytikerIn gleichermaßen betrifft und verändert, da beide nicht konfliktfrei sind. Wenn der Analytiker oder die Analytikerin dies vergisst und Konflikte nur auf Patientenseite sieht, wird dadurch die fruchtbare Dynamik des Beziehungsgeschehens gefährdet. Die analytische Beziehung ist ein dialektischer Prozess – ihn in Gang zu setzen und zu gestalten, ist die Aufgabe der AnalytikerInnen. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Fritz MorgenthalerHans-Jürgen Heinrichs
Fritz Morgenthaler
Psychoanalytiker - Reisender - Maler - Jongleur Ein Porträt-Essay
EUR 9,90

Hans-Jürgen Heinrichs, der Fritz Morgenthaler gut kannte und zwei seiner Bücher herausgab, stellt ein feinfühliges und hintergründiges Porträt dieses Analytikers, Ethnopsychoanalytikers und Künstlers aus Selbstzeugnissen, Texten und Bildern zusammen. Dabei öffnet Hans-Jürgen Heinrichs den Blick auch auf die eher introvertierten Seiten Morgenthalers. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psychoanalyse, Traum, EthnologieFritz Morgenthaler
Psychoanalyse, Traum, Ethnologie
Vermischte Schriften
EUR 24,90

Die bisher zum Teil unpublizierten Beiträge zeigen Fritz Morgenthalers Interesse an Technik und Metapsychologie, seine aus der Erfahrung gesammelten ethnologischen Erkenntnisse und bieten ein lebendiges Bild dieses einflussreichen Lehrers. Die Herausgeberin Judith Valk stellt hierbei zum Teil unpublizierte Beiträge Fritz Morgenthalers zusammen, wodurch der Leser einen zu den bisher erschienenen Werken Morgenthalers (»Homosexualität, Heterosexualität, Perversion«; »Der Traum« und »Technik«) ergänzenden Einblick in das Werk und die Person Fritz Morgenthalers erhält. Die Schriften umfassen in ihrer Vielseitigkeit das Thema der psychoanalytischen Technik, die u.a. anhand der Aufzeichnung des Traumseminars anschaulich nachvollzogen werden kann, die Entwicklung der Ethnopsychoanalyse sowie Ideen zur pädagogischen Vermittlung der Psychoanalyse. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Jan Morgenthaler, Marco Morgenthaler (Hg.)
Löwen zeichnen. Vögel zaubern.
Mit Fritz Morgenthaler verreisen
EUR 9,90

»In einer geglückten Zeichnung, in einem gelungenen Bild war immer der Vogel verschwunden und saß dann trotzdem drin.« (Fritz Morgenthaler) Eine Reise in 62 Bildern, 9 Fotos und 5 Texten. Ein Blick in die Welt mit den Augen des Züricher Psychoanalytikers Fritz Morgenthaler. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Fritz Morgenthaler
Homosexualität, Heterosexualität, Perversion
EUR 22,90

»Sexualität, in welcher Form sie ich auch immer zeigt, kann niemals eine Neurose, eine Psychose, eine Morbidität sein.« Fritz Morgenthaler [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Augen Blicke West AfrikaMichael Reichmayr (Hg.)
Augen Blicke West Afrika
Paul Parin, Goldy Parin-Matthèy, Fritz und Ruth Morgenthaler auf ihren Reisen 1954-1971 / Katalog zur Ausstellung »Paul Parin als Fotograf« (Wien, September 2016)
EUR 34,90

Zu Ehren des 100. Geburtstags von Paul Parin präsentiert der vorliegende Katalog zur Fotoausstellung »Paul Parin als Fotograf« eine Auswahl bisher unveröffentlichter Fotografien seines Nachlasses. Durch die Linse des Fotografen treten wir in Kontakt mit den dort lebenden Ethnien – den Dogon und Agni, die wiederum den Fotografen fokussieren. In ihren Beiträgen verorten die AutorInnen die Bilder in den fotohistorischen Kontext und untersuchen das Verhältnis von Fotografie und Psychoanalyse. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Der TraumFritz Morgenthaler
Der Traum
Fragmente zur Theorie und Technik der Traumdeutung
EUR 22,90

Im 20. Todesjahr des kreativen Querdenkers wurde auch sein lange vergriffenes Standardwerk zur Technik der Traumdeutung neu aufgelegt. Mit seiner Traumlehre stellte sich Morgenthaler der immer aktuellen Frage nach der ›richtigen‹ psychoanalytischen Praxis. Der Darstellung des Traumdeutungsprozesses sollte die Theoriebildung folgen, und zwar durch das Erarbeiten von Gesetzmäßigkeiten, die Freud nicht weiter verfolgt hat. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Journal 45/46: Fritz MorgenthalerPsychoanalytisches Seminar Zürich (Hg.)
Journal 45/46: Fritz Morgenthaler
Journal, Jg. 25, Heft 45/46, 02/2005-01/2006
EUR 19,90

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Expeditionen ins innere AuslandHans-Jürgen Heinrichs
Expeditionen ins innere Ausland
Freud. Morgenthaler. Lévi-Strauss. Kerényi. - Das Unbewußte im modernen Denken
EUR 9,90

Vom großen Freud-Kapitel (in dem die Begründung und Entwicklung der Lehre vom unbewussten präzise und konzentriert dargestellt wird) schlägt der bekannte Kulturtheoretiker Hans-Jürgen Heinrichs den Bogen zur Theorie und Praxis der psychoanalytischen Technik, der Traumdeutung und Perversion im Werk von Fritz Morgenthaler. Außer der Erläuterung des Unbewussten aus der psychoanalytischen Sichtweise heraus nähert sich Heinrichs dem Begriff des Unbewussten auch anhand der Werke von Claude Lévi-Strauss und Karl Kerényi aus der ethnologisch-strukturalistischen und mythologischen Sichtweise, so dass das Unbewusste aus unterschiedlich wissenschaftlichen Richtungen beleuchtet wird. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Paul Parin, Fritz Morgenthaler, Goldy Parin-Matthèy
Fürchte deinen Nächsten wie dich selbst
Psychoanalyse und Gesellschaft am Modell der Agni in Westafrika
EUR 39,90

1966 besuchten die Autoren das Volk der Agni an der Elfenbeinküste. Ihre Studien finden ihren literarischen Niederschlag in diesem Werk. Ausgehend von dem Leben einer psychoanalytisch untersuchten Einzelperson wird jeweils eine bestimmte gesellschaftliche Institution oder ein konkreter Lebensbereich dieses Volkes in den Blickpunkt gerückt, wie Religion, Recht, Kindererziehung, Sexualität, Ehe etc. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Fritz Lackinger, Hemma Rössler-Schülein (Hg.)
Psychoanalyse und Universität
Zur Verbindung von akademischer Lehre und analytischer Praxis
EUR 22,90

Das Verhältnis von Psychoanalyse und Universität gilt seit jeher als sehr spannungsvoll, ebenso die Ausbildung zum klinischen Psychoanalytiker im universitären Rahmen. Die AutorInnen des vorliegenden Bandes zeigen auf, dass es dennoch vielfältige und internationale Versuche gibt, die Psychoanalyse an der Universität zu institutionalisieren und (werdenden) PsychoanalytikerInnen die Möglichkeit zu geben, akademische mit psychoanalytischen Qualifikationen zu verbinden. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Patrick Henze, Aaron Lahl, Victoria Preis (Hg.)
Psychoanalyse und männliche Homosexualität
Beiträge zu einer sexualpolitischen Debatte
EUR 34,90

Patrick Henze, Aaron Lahl und Victoria Preis machen ernst mit der Aufarbeitung der Geschichte der Antihomosexualität in der Psychoanalyse. Sie verdeutlichen, dass auch die Psychoanalyse von der Schwulenbewegung und ihren Theoretikerinnen und Theoretikern profitieren kann. Die Autorinnen und Autoren des Bandes plädieren dafür, die derzeit marginalisierte Triebtheorie wieder in den psychoanalytischen Diskurs zu holen und sie für ein Verstehen sexueller Erscheinungen in all ihren Facetten produktiv zu machen. Dabei stellen sie auch heikle Themen wie Promiskuität, Analverkehr, Pädosexualität und HIV in ein neues Licht.  [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Das Fremde verstehenHans-Jürgen Heinrichs (Hg.)
Das Fremde verstehen
Gespräche über Alltag, Normalität und Anormalität
EUR 24,90

International renommierte Psychoanalytiker, Ethnologen, Ethnopsychoanalytiker und Ethnopsychiater erläutern in Interviews, die Hans-Jürgen Heinrichs vor mehr als 30 Jahren mit ihnen geführt und im vorliegenden Band versammelt hat, ihre Motivationen, Entwicklungen und Zielsetzungen in der Auseinandersetzung mit dem Fremden. Gemeinsames Thema ist die Frage nach dem Allgemeinen und dem kulturell Bedingten in dem, was wir normal und anormal nennen. [ mehr ]

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Psyche
Psyche
26. Jahrgang Heft 1 1972
EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

Die Stellung der Perversionen in Metapsychologie und TechnikF. Morgenthaler
Die Stellung der Perversionen in Metapsychologie und Technik
Psyche, 1974, 28(12), 1077-1098
EUR 5,99

Sofort lieferbar.
Lieferzeit (D): 2-3 Werktage


Zurück