Aktuelles

Fort- und Weiterbildungen an der IPU Berlin

Die Fortbildungsangebote der IPU Berlin sind psychodynamisch orientiert. Das Individuum wird vor dem Hintergrund seiner Geschichte, seiner Konflikte und unter dem Einfluss des Unbewussten zu verstehen versucht. Zentral für die Fortbildungen ist die konstruktive, (selbst-)reflexive Auseinandersetzung mit einem Thema auf der Grundlage der professionellen Erfahrungen der Teilnehmenden.

Im Rahmen der Fortbildungsveranstaltungen an der IPU Berlin lehren anerkannte Wissenschaftler_innen mit langjähriger Erfahrung in Praxis, Lehre und Forschung. Sie verstehen es, Inhalte ebenso fundiert wie lebendig und anschaulich darzustellen. Die IPU verfügt dazu über hervorragende Lern- und Arbeitsbedingungen mit modernster technischer Ausstattung.

Alle Veranstaltungen werden regelmäßig evaluiert und orientieren sich gleichermaßen an den Bedürfnissen der Teilnehmenden sowie an den Standards der Ärzte- und Psychotherapeutenkammer Berlin. Die Inhalte sind wissenschaftlich fundiert, berufs- und praxisbezogen und werden fortlaufend weiterentwickelt und aktualisiert.

Das Angebot richtet sich sowohl an klinisch Tätige aus den Bereichen Psychotherapie, Psychologie und Medizin als auch an Professionelle aus den Bereichen Sozial- und Erziehungswissenschaften, Theologie und Gesundheit.

Aktuelle Fortbildungen

  • Mentalisieren in Einzel- und Gruppenpsychotherapie
    Ab 29. November 2019
    Handbuch MentalisierenAnthony W. Bateman, Peter Fonagy (Hg.)
    Handbuch Mentalisieren
    EUR 99,90

    Mentalisieren bezeichnet die menschliche Fähigkeit, mentale Zustände wie Gedanken und Gefühle im eigenen Selbst und im anderen zu verstehen. Die renommierten Autorinnen und Autoren fassen das Mentalisieren als einen grundlegenden psychischen Prozess und erweitern seinen Anwendungsbereich auf verschiedene therapeutische Settings und eine Vielzahl unterschiedlicher Störungsbilder. [ mehr ]

    Sofort lieferbar.
    Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

    Konzept MentalisierenSvenja Taubner
    Konzept Mentalisieren
    Eine Einführung in Forschung und Praxis
    EUR 22,90

    Die Theorie des Mentalisierens gehört zu den innovativsten wissenschaftlichen Neuerungen der letzten Jahrzehnte. Svenja Taubner, die zu den renommiertesten Forscherinnen in diesem Feld gehört, gibt eine fundierte Einführung in die Theorie des Mentalisierens und in den aktuellen Forschungsstand in Bezug auf entwicklungspsychologische wie auch klinische Aspekte. Dabei wird auch die Bedeutung des Konzepts für Psychotherapie und Prävention herausgearbeitet. [ mehr ]

    Sofort lieferbar.
    Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

  • Psychoanalytisch orientiertes Psychodrama
    29./30. November 2019
  • Psychodynamische Psychosentherapie
    Ab 17. Januar 2020
    Nicolas Nowack (Hg.)
    Psychodynamische Psychosen-Psychotherapie und sozialpsychiatrische Behandlung der Psychosen
    EUR 44,90

    Der vorliegende Band vereinigt auf gelungene Weise eine Vielzahl an unterschiedlichen Ansätzen, die für die psychodynamische Psychosen-Psychotherapie in Theorie und Praxis relevant sind, und führt dabei ein großes Spektrum an thematischen Schwerpunkten überzeugend und übersichtlich zusammen. Neben Indikation und Durchführung der Therapien behandeln die Beiträge auch das Verhältnis von Psychiatrie und Psychotherapie. Soziale Therapien, die häufig und sinnvollerweise eine Psychotherapie von Frühgestörten ergänzen, sind ebenfalls im Buch vertreten. [ mehr ]

    Sofort lieferbar.
    Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

    Psychotherapie der PsychosenVolkmar Aderhold, Yrjö Alanen, Gernot Hess, Petra Hohn (Hg.)
    Psychotherapie der Psychosen
    Integrative Behandlungsansätze aus Skandinavien
    EUR 29,90

    Diese Textsammlung zur skandinavischen Psychiatrie eröffnet der deutschen Fachöffentlichkeit ein in den letzten 25 Jahren in Skandinavien entwickeltes und in der Praxis erprobtes Behandlungskonzept für psychotisch erkrankte Menschen. [ mehr ]

    Sofort lieferbar.
    Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

  • Eltern-, Säuglings- und Kleinkind-Psychotherapie
    Ab 24. Januar 2020
    Einblicke in die kinderanalytische ArbeitAda Borkenhagen, Sabine Dost, Iris Lauenburg (Hg.)
    Einblicke in die kinderanalytische Arbeit
    Behandlungskonzepte und Falldarstellungen
    EUR 29,90

    Die BeiträgerInnen gewähren umfassende Einblicke in die kinderanalytische Arbeit von PsychoanalytikerInnen und schaffen dabei den Spagat zwischen Theorie und Praxis: Wohl balanciert wechseln sich theoretische Überlegungen zu Behandlungskonzepten mit der Darstellung konkreter Fallbeispiele ab. Leserinnen und Leser lernen so aus verschiedenen Blickwinkeln unterschiedliche Therapiekonzepte kennen. Das Buch ist praxisnah und gleichzeitig Zeugnis der psychoanalytischen Theorieentwicklung auf dem Feld der Kinder- und Jugendlichenpsychoanalyse. [ mehr ]

    Sofort lieferbar.
    Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

    Konzepte, Erfahrungen und Perspektiven der Kinder- und JugendlichenpsychotherapieMarion Schwarz, Albert Matthias Fink (Hg.)
    Konzepte, Erfahrungen und Perspektiven der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
    Facetten eines Heilberufs
    EUR 32,90

    Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen aus den verschiedenen Verfahren und unterschiedlichen Berufsfeldern stellen die Vielfalt der Berufsausübung, die Breite der Behandlungsintentionen, die unterschiedlichen Werdegänge zum KJP und ihre beruflichen Erfahrungen dar. In fachlichen wie persönlichen Beiträgen zeigen die AutorInnen, dass sie ihren Beruf mit tiefer Überzeugung, viel Engagement und zum Wohl der behandelten Kinder, Jugendlichen und Familien ausüben. [ mehr ]

    Sofort lieferbar.
    Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

  • Störungsorientierte Psychodynamische Psychotherapie der Essstörungen
    31. Januar/1. Februar 2020
    Hungern, um zu leben - die Paradoxie der MagersuchtGünter Reich, Antje von Boetticher
    Hungern, um zu leben - die Paradoxie der Magersucht
    Psychodynamische und familientherapeutische Konzepte
    EUR 22,90

    Anorexie stellt sich als vielschichtiges Krankheitsgeschehen dar, bei dem soziale, psychische, familiendynamische und somatische Einflüsse ineinander wirken. Anhand konkreter Falldarstellungen aus ihrer langjährigen Praxis verdeutlichen Günter Reich und Antje von Boetticher, wie das Essverhalten und das Körperbild in das psychodynamische sowie familien- und paartherapeutische Vorgehen eingebunden werden kann. [ mehr ]

    Sofort lieferbar.
    Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

    MagersuchtGünter H. Seidler (Hg.)
    Magersucht
    Öffentliches Geheimnis
    EUR 24,90

    Die vorliegenden Beiträge befassen sich aus dem Blickwinkel unterschiedlicher therapeutischer Schulen mit den verschiedenen Formen der Erkrankung, Modellen zum theoretischen Verständnis und Möglichkeiten der Therapie. Statt auf eine schnelle Heilung zu setzen, betonen die Beiträger die Notwendigkeit, zunächst ein umfassendes Verständnis für das Anliegen magersüchtiger Menschen zu entwickeln, um ihnen eine angemessene Behandlung zu ermöglichen. [ mehr ]

    Sofort lieferbar.
    Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

  • Psychoanalytische Traumatologie
    Ab 7./8. Februar 2020
    TraumaMathias Hirsch
    Trauma
    EUR 16,90

    Eine umfassende Betrachtung verschiedener Formen des Traumas, seiner Ursprünge und Therapien unter dem Gesichtspunkt des Traumas als Ursache schwerer psychischer Störungen. [ mehr ]

    Sofort lieferbar.
    Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

  • Übertragungsfokussierte Psychotherapie (TFP) der Borderline-Störungen
    Ab 7. Februar 2020
    Anthony W. Bateman, Peter Fonagy
    Psychotherapie der Borderline-Persönlichkeitsstörung
    Ein mentalisierungsgestütztes Behandlungskonzept
    EUR 39,90

    Die Borderline-Persönlichkeitsstörung ist eine schwere Charakterpathologie. In ihrem ersten gemeinsamen Buch dokumentieren Bateman und Fonagy die aktuelle interdisziplinäre Forschung zur Borderline-Thematik und beschreiben anschließend die von ihnen entwickelte »mentalisierungsgestützte Therapie«. [ mehr ]

    Sofort lieferbar.
    Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

    Markus Reicherzer, Sibylle Kraemer
    Psychotherapie für die Praxis: Borderline-Störung
    Störungsspezifische Behandlungskonzepte
    EUR 20,00

    Das um eine dialektische Weltanschauung und Zen-Elemente bereicherte kognitiv verhaltenstherapeutische Therapiekonzept der dialektisch behavioralen Therapie (DBT) und der tiefenpsychologisch fundierte Zugang der übertragungsfokussierten Psychotherapie (TFP) sind derzeit die besten empirisch geprüften und dem komplexen Störungsbild angemessenen Behandlungsprogramme. Sie werden praxisnah und aktualisiert dargestellt und regen sicher eine kreative Auseinandersetzung und Diskussion zum Thema Borderline-Störung an. [ mehr ]

    Sofort lieferbar.
    Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

  • Psychotherapie der Emotionen VI
    24./25. April 2020
    Psychotherapie der EmotionenReinhard Plassmann
    Psychotherapie der Emotionen
    Die Bedeutung von Emotionen für die Entstehung und Behandlung von Krankheiten
    EUR 36,90

    Für seelische Gesundheit ist das Schicksal der Emotionen von zentraler Bedeutung, ebenso für die konkrete Arbeitsweise in der Psychotherapie. Reinhard Plassmann wertet Ergebnisse aus der Säuglingsforschung, Bindungsforschung, Neurobiologie und Traumatherapie aus und entwickelt daraus eine aktuelle wie praxisnahe Behandlungsmethodik, gestützt auf umfangreiche Behandlungserfahrungen und dargestellt an zahlreichen Fallbeispielen. [ mehr ]

    Sofort lieferbar.
    Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

    Wolfgang Miethge
    Heilsame Gefühle
    Therapeutisches Arbeiten mit Emotionen
    EUR 22,00

    Trainingshandbuch für die Arbeit mit Emotionen Emotionale Arbeit ist in der Psychotherapie unverzichtbar. Dieses Buch gibt praktische Hinweise, wie die für dauerhafte therapeutische Veränderungen notwendige Aktivierung, Modifikation und Selbststeuerung von Gefühlen erfolgen kann. Zahlreiche Übungen werden gut nachvollziehbar beschrieben, ihre Indikation, ihre Wirkung und ihr Ziel jeweils verständlich gemacht. Ein Praxis- und Arbeitsbuch für alle PsychotherapeutInnen. [ mehr ]

    Sofort lieferbar.
    Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

  • Beziehungsdynamische Therapie im 21. Jahrhundert
    Ab 8. Mai 2020
    Die therapeutische Beziehung in der psychodynamischen PsychotherapieGünter Gödde, Sabine Stehle (Hg.)
    Die therapeutische Beziehung in der psychodynamischen Psychotherapie
    Ein Handbuch
    EUR 49,90

    Die AutorInnen berichten von ihren Erfahrungen aus der therapeutischen Praxis und betrachten die therapeutische Beziehung unter vier thematischen Schwerpunkten: der empirischen Erforschung des Therapieprozesses, der Perspektivierung durch bedeutende Theoretiker auf diesem Gebiet, der Herausarbeitung wichtiger Dimensionen der Therapiebeziehung wie Sehnsucht, Verstehen und Achtsamkeit sowie der Therapieerfahrungen in unterschiedlichen Konstellationen. [ mehr ]

    Sofort lieferbar.
    Lieferzeit (D): 2-3 Werktage

    Bindung und Beziehung Stephen A. Mitchell
    Bindung und Beziehung
    Auf dem Weg zu einer relationalen Psychoanalyse
    EUR 29,90

    Mitchells Streifzug durch bindungs- und objektbeziehungstheoretische Ansätze sowie deren Integration und Weiterentwicklung eröffnet eine neue Sicht auf die Relevanz der Beziehungsdimension innerhalb der Psychoanalyse. [ mehr ]

    Dieser Titel ist derzeit vergriffen.

 

Zurück